Psychologische Beratungsstelle
e.V. Östringen
Geschichte der Beratungsstelle
 
1978 1. März Eröffnung eines unabhängigen
„Instituts für Psychologische Beratung“
in Oberhausen-Rheinhausen
1980 Dezember Gründung des gemeinnützigen Vereins
„Psychologische Beratungsstelle e.V. Oberhausen“
1982 Januar Umzug nach Östringen in die Hauptstraße
Namensänderung:
„Psychologische Beratungsstelle e.V. Östringen“
  Juni Anerkennung als Erziehungsberatungsstelle durch
den Jugendwohlfahrtsausschuss des Landkreises
  August finanzielle Förderung durch den
Landeswohlfahrtsverband (LWV)                              
1997   Umzug in die Ludwigstraße 2
    finanzielle Gleichstellung der Beratungsstelle mit den
anderen Erziehungsberatungsstellen im Landkreis
    fester Vertrag mit dem Landratsamt Karlsruhe
     
 
                
                         

                           
Der Trägerverein besteht aktuell aus 17 Mitgliedern.
 

Die Vorstandschaft setzt sich wie folgt zusammen:
 
1. Vorstand:
Gerhard Bender, ehemaliger Rektor der Franz-Josef-Mone-Schule, Bad Schönborn

2. Vorstand:
Dr. Udo Schmid, Facharzt für Allgemeinmedizin, Östringen



Geschäftsführer:
Stephan Grobel, Diplom-Psychologe, Leiter der Beratungsstelle


                        
                                   
 
              
Psychologische Beratungsstelle e.V. Östringen, Ludwigstraße 2, 76684 Östringen