Psychologische Beratungsstelle e.V. Östringen
  „Mit sich selbst befreundet sein“
 
Selbstfürsorge und Achtsamkeit in herausfordernden Zeiten

Ein Kursangebot für Eltern
 
In diesem Kurs werden Methoden und Übungen für mehr Achtsamkeit, Entspannung und Ausgeglichenheit vorgestellt, welche genutzt werden können, um sich im oftmals stressigen Erziehungs- und Beziehungsalltag etwas Gutes zu tun.
Darüber hinaus gibt es Raum für Erfahrungsaustausch und Gelegenheit der Frage nachzugehen, welche Aspekte für eine achtsame Lebensführung hilfreich sind und zu innerer Ausgeglichenheit sowie zur Stressreduktion beitragen.
 
Umfang: 3 Termine, dienstags
              von 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
 
Termine: 21.4.2020 – 5.5.2020
 
Kursleitung: Alexander Sauer

                    Psychosoziale Beratung M.A., Kindheitspädagoge B.A., Systemischer Berater (DGSF),
                    Diplom-Orchestermusiker

Gebühr: 10,00 Euro, Anmeldeschluss: 14.04.2020
 
Bezuschusst durch das Landesprogramm    
 
     Wie streitet man richtig?
 
Ein Kurs für Elternpaare
 
Als Elternpaar muss man täglich viele Herausforderungen meistern:
die Erziehung der Kinder, den Berufsalltag, den Haushalt.
Konflikte bleiben da nicht aus, sind ganz normaler Teil des gemeinsamen Lebens.
Die Fähigkeit, Konflikte gut miteinander zu besprechen,
ist Grundlage für ein positives und stabiles Familienklima.
An zwei Abenden gehen wir dem Thema nach.
Angesprochen sind Elternpaare.
 
Umfang:      2 Termine
                   montags von 20.00 – 21.30 Uhr
 
Termine:      30.3.2020 und 6.4.2020
 
Kursleitung: Petra Prell-Lang
                    Diplom-Psychologin, Systemische, Familientherapeutin (SG)

Gebühr:      15,00 € Anmeldung erforderlich

Bezuschusst durch das Landesprogramm  


 























































 
 
 
 
Psychologische Beratungsstelle e.V. Östringen, Ludwigstraße 2, 76684 Östringen