Psychologische Beratungsstelle
e.V. Östringen
Die Familie in der Pubertät



Ist Ihre Familie gerade in der Pubertät? Gibt es Zeiten, wo Sie denken, wann hört das endlich auf? Sind Sie sogar manchmal von sich enttäuscht?
Vielleicht wünschen Sie sich Handwerkszeug, damit Sie in ein paar Jahren wohlwollend auf diese Zeit zurückblicken werden.
Im persönlichen Gespräch schauen wir gemeinsam auf das manchmal holprige und unwegsame Gelände der Pubertät und  wenden uns
folgenden wichtigen Themen zu:
  1. Die Pflege der Beziehung hat Vorrang.
  2. Stellen Sie Regeln auf. Und bestehen Sie ohne schlechtes Gewissen auf die Einhaltung der Regeln.
  3. Bleiben Sie da.
  4. Ermöglichen Sie Ihrem Kind, mit dem echten Leben in Kontakt zu kommen.
  5. Lassen Sie Ihr Kind gehen, aber verlassen Sie es nicht.
 
Trauen Sie sich – wir freuen uns darauf Sie als Familie durch die Pubertät zu begleiten.

Das Team der Psychologischen Beratunsstelle Östringen




























 
Psychologische Beratungsstelle e.V. Östringen, Ludwigstraße 2, 76684 Östringen